Get Statistische Theorie der Wärme: Gleichgewichtsphänomene PDF

By Wilhelm Brenig

ISBN-10: 3540557237

ISBN-13: 9783540557234

ISBN-10: 3642978428

ISBN-13: 9783642978425

Auch die dritte, v?llig ?berarbeitete Auflage der Statistischen Theorie der W?rme ist die f?r alle Studenten der Physik grundlegende Einf?hrung in die statistische Mechanik und Thermodynamik. Ausgehend von den Grundbegriffen der Statistik und den Gesetzen der Quantenmechanik werden die Gesetze der ph?nomenologischen Thermodynamik hergeleitet. Ein Schwerpunkt liegt bei den Anwendungen der Statistischen Theorie zur Berechnung thermodynamischer Gr??en. Mit zahlreichen Beispielen wird ein ?berblick ?ber die Ergebnisse der statistischen Physik gegeben, wobei viele ?bungsaufgaben zur Vertiefung und Erweiterung des Stoffes dienen. Vor allem Studenten der Physik sowie der physikalischen Chemie nach dem Vordiplom dient dieses Lehrbuch zur Vor- und Nachbereitung der Vorlesung.

Show description

Read More →

New PDF release: Teilchenphysik ohne Beschleuniger

By Prof. Dr. rer. nat. Hans Volker Klapdor-Kleingrothaus, Dr. rer. nat. Andreas Staudt (auth.)

ISBN-10: 3322891445

ISBN-13: 9783322891440

ISBN-10: 3519030888

ISBN-13: 9783519030881

Wichtige Fragen der Teilchenphysik jenseits der Möglichkeiten moderner Beschleuniger lassen sich durch Nicht-Beschleuniger-Experimente angehen. Andere wiederum hängen mit der Entwicklung des früheren Universums und der Kosmologie zusammen. In diesem Buch werden die sich so ergebenden Möglichkeiten, zum Verständnis der Physik der Elementarteilchen beizutragen, diskutiert. Das Buch gibt damit zugleich einen Einblick in aktuelle Aspekte der modernen Physik. Hervorgegangen aus Seminaren an der Universität Heidelberg, wendet sich das Buch an Physikstudenten mittlerer Semester, aber auch an Leser, die sich allgemein für aktuelle Fragen der modernen Physik interessieren, insbesondere für die engen Zusammenhänge zwischen der Kern-, Teilchen- und Astrophysik.

Show description

Read More →

Von Krebsen und Kriminellen: Mathematische Modelle in by Edward J. Beltrami PDF

By Edward J. Beltrami

ISBN-10: 3322841529

ISBN-13: 9783322841520

ISBN-10: 3528065141

ISBN-13: 9783528065140

Vor dreißig Jahren traf ein kleines Bändchen von John Kemeny und Laury Snell - ,,Mathematische Modelle in den Sozialwissenschaften- den Geschmack vieler Leser, weil es neue Anwendungen der Mathematik außerhalb von Physik und Technik bot. Dieses Buch ist schon lange nicht mehr erhältlich und erstaunlicherweise ist nichts Vergleichbares in der Zwischenzeit erschienen, um die Lücke zu schließen. Das Büchlein, das Sie gerade lesen, ist ein neuer textual content auf nicht zu hohem Niveau, der einige neuere Anwendungen mathematischer Me­ thoden auf faszinierende Fragen der Sozialwissenschaften und der Bio­ logie vorführt. Wir benutzen dabei fabric aus der Forschungsliteratur, das authentische, aber leicht nachvollziehbare Anwendungen mathe­ matischer Ideen beschreibt, von Matrixalgebra und Markoffketten bis zu höherer Wahrscheinlichkeitstheorie und Differentialgleichungen. Die meisten Kapitel sind nicht-akademisch, weil sie auf üblichen Erfahrun­ gen beruhen und mögliche Auswirkungen beschreiben. Obwohl ein Teil des fabrics eher anekdotisch und spekulativ ist, ist der relaxation aufgebaut auf harter empirischer Schlußweise. Einige Male zitiere ich relevante Artikel aus Tageszeitungen, um dem Leser den Kontakt zu Fragen des täglichen Lebens vorzuführen. Mathematische Modellierung ist ein Organisationsprinzip, mit dem guy ein großes und oft genug verwirrendes Feld von Tatsachen in knap­ in keeping with Weise überblicken kann. Ein gutes Modell ist eine nützliche Meta­ pher, die einen Teil der zugrundeliegenden Dynamik offenlegt. Damit guy Einblick in einen komplexen Prozeß gewinnen kann, ist es wichtig, daß das Modell einfach und obvious, vielleicht sogar ein bißchen ei­ ne Karikatur ist. Die Modelle, die ich für dieses Buch ausgewählt habe, besitzen alle diese Qualität.

Show description

Read More →

Download PDF by Jim Hoskins: IBM Personal System/2: Beschreibung Einsatz Anwendung

By Jim Hoskins

ISBN-10: 3322857255

ISBN-13: 9783322857255

ISBN-10: 3528044195

ISBN-13: 9783528044190

Am 2. April 1987 hatte eine neue Systemfamilie von IBM Weltpremiere: das own System/2. Teil dieser ideal waren zahlreiche undefined- und Software-Produkte von den verschiedenen IBM-Niederlassungen und Divisionen. Ftir uns selbst, die wir als Ent wicklungsteam in Boca Raton, Florida verantwortlich waren flir die Modelle 50, 60 und eighty (und die zugehorigen Erweiterungen), stellten diese drei Modelle das Herzsttick der most excellent dar. Die erfolgreiche Einftihrung dieses platforms ist das Resultat einer Gemein schaftsarbeit nicht nur dieses groups, sondern zahlreicher IBMler auf der ganzen Welt, die direkt zur Konzeption, Entwicklung und Verbreitung dieser neuen Produkte beigetragen haben. Schon zu Beginn des Projekts vor ungef

Show description

Read More →

Download e-book for iPad: Baukosten: Kostensteuerung in Planung und Ausführung by Universitäts-Professor Dr.-Ing. Rainer Schach,

By Universitäts-Professor Dr.-Ing. Rainer Schach, Hochschuldozent Dr. rer. oec. habil. Wolfgang Sperling (auth.)

ISBN-10: 3662226502

ISBN-13: 9783662226506

ISBN-10: 3662226510

ISBN-13: 9783662226513

Kostenermittlung nach DIN 276 ist in frühen Planungsphasen üblich und zweckmäßig. Kostencontrolling verlangt aber zur Gebäude- und Bauteiloptimierung die Kostenfrüherkennung. Damit sind die Kostenverursachung und Kostenbeeinflussung die Schwerpunkte. Das lag bisher vor allem im Interesse der Bauherren und Planer. Mit der Zunahme des Schlüsselfertigbaues und der Pauschalpreisbildung sind davon auch Bauunternehmen massiv betroffen.

Show description

Read More →

New PDF release: Maschinen-unabhängige Code-Erzeugung als semantikerhaltende

By H. Stoyan

ISBN-10: 3540138951

ISBN-13: 9783540138952

ISBN-10: 3662085259

ISBN-13: 9783662085257

Was once ist das Wesen der Compilierung? Ershov hat 1977 einen Vortrag /24/ gehalten mit dem Titel "On the essence of compilation." Darin fuhrt er seine Idee aus, dass Compilation ein spezieller Fall von sog. "mixed computation" sei, welche sich kurz so charakterisieren lasst, dass alles was once konkret ausrechenbar ist, ausgerechnet wird, und alles was once nicht ausgerechnet werden kann, stehen bleibt. Ershovs Versuch hat keine Vorganger, obwohl verschiedene Compilermodelle entwickelt wurden. Interpretieren wir in die se Modelle (teilweise unzulassig) Erklarungsversuche fur den Vorgang der Compilation - dass das Resultat aquivalenter aus fuhrbarer Maschinencode ist, nehmen wir als gemeinsame An sicht an - dann kommen wir grob zu folgenden Standpunkten: 1. Compilation ist ein nicht weiter erklarbarer Vorgang, der stattfindet durch Automaten (im Sinne der Automaten theorie), die in geeigneter Weise Zeichenketten akzeptieren bzw. generieren. Die Automaten hangen in gewisser Weise von der Quell sprache ab (man kann den Akzeptor aus einer guten syntak tischen Beschreibung erzeugen) bzw. werden vom Compiler konstrukteur auf Grund seiner Erfahrung entwick

Show description

Read More →