Prof. Dr. Joachim Griese, Prof. Dr. Heidi Heilmann, Prof.'s Studien- und Forschungsführer Wirtschaftsinformatik PDF

By Prof. Dr. Joachim Griese, Prof. Dr. Heidi Heilmann, Prof. Dr. Lutz J. Heinrich, Prof. Dr. Karl Kurbel, Prof. Dr. Peter Mertens, Prof. Dr. Peter Stahlknecht, Prof. Dr. Franz Steffens, Prof. Dr. Franz Stetter (auth.), Prof. Dr. Lutz J. Heinrich, Prof. Dr. K

ISBN-10: 354050284X

ISBN-13: 9783540502845

ISBN-10: 3642971350

ISBN-13: 9783642971358

Der Studien- und Forschungsf?hrer Wirtschaftsinformatik richtet sich in erster Linie an Abiturienten, Studierende und andere Interessenten, die sich ?ber die Wirtschaftsinformatik als Wissenschaft und ?ber das Ausbildungsangebot in Wirtschaftsinformatik informieren wollen. Er richtet sich aber auch an die potentiellen Arbeitgeber der Wirtschaftsinformatik-Absolventen, insbesondere an die Personalleiter von Anwenderunternehmen, software program- und Systemh?usern und Beratungsunternehmen. Ihnen gibt der Studien- und Forschungsf?hrer die M?glichkeit, sich einen ?berblick ?ber die Studienziele und -inhalte sowie dar?ber zu verschaffen, mit welchen Forschungsarbeiten sich die akademischen Lehrer ihrer zuk?nftigen Mitarbeiter besch?ftigen. Die Informationen ?ber die Forschungsarbeiten werden f?r die genannten Unternehmen aber auch deshalb von Interesse sein, weil sie ihnen den Zugang zu einschl?gigen Forschungseinrichtungen erm?glichen. Die dritte Auflage wurde vollst?ndig neu konzipiert. Im ersten Hauptteil werden in mehreren kurzen Beitr?gen die Wirtschaftsinformatik als Wissenschaft und als wissenschaftliches Studium behandelt. Im zweiten Hauptteil werden die Lehrangebote und die Forschungsgebiete der Wirtschaftsinformatik-Lehrst?hle und Wirtschaftsinformatik-Institute in der Bundesrepublik Deutschland, in ?sterreich und in der Schweiz beschrieben.

Show description

Read More →

Download PDF by Klaus-Peter Kistner: Optimierungsmethoden: Einführung in die

By Klaus-Peter Kistner

ISBN-10: 3662005956

ISBN-13: 9783662005958

ISBN-10: 3790803898

ISBN-13: 9783790803891

Das Lehrbuch ist aus den Lehrveranstaltungen des Verfassers f?r das Grund- und Hauptstudium f?r Wirtschaftswissenschaftler an der Universit?t Bielefeld hervorgegangen. Es wendet sich in erster Linie an Studenten der Betriebs- und der Volkswirtschaftslehre und soll dieser Zielgruppe die M?glichkeiten zur Formulierung von Modellen zur Maximierung bzw. Minimierung gegebener Zielfunktionen unter Ber?cksichtigung von Beschr?nkungen und Nicht-Negativit?tsbedingungen sowie die Verfahren zur L?sung dieser Probleme vorstellen. Um den Studenten das Verst?ndnis dieser Fragestellungen, die in der neueren wirtschaftswissenschaftlichen Literatur und Forschung eine zentrale Rolle spielen, zu geben, begn?gt sich das Lehrbuch nicht mit einer blo?en Darstellung der Rechenverfahren, es will diese auch begr?nden. Es werden deshalb auch die theoretischen Grundlagen dieser Verfahren und die dahinterstehenden Optimalit?tsbedingungen hergeleitet und von der reinen Optimierungstechnik unabh?ngige theoretische Aspekte dargestellt. Entsprechend den zu erwartenden F?higkeiten der angesprochenen Zielgruppe werden nur diejenigen mathematischen Grundlagen aus der klassischen research und der linearen Algebra vorausgesetzt, die ?blicherweise in den Lehrveranstaltungen zur Einf?hrung in die Mathematik f?r Wirtschaftswissenschaftler vermittelt werden. Das Lehrbuch soll sowohl die Grundlagen der Unternehmensforschung, die ?blicherweise im Grundstudium vermittelt werden, als auch deren Weiterentwicklung, die dem Hauptstudium vorbehalten sind, umfassen. Um diesem Ziel gerecht werden zu k?nnen, wird zu jedem Problemkreis zun?chst eine elementare Einf?hrung gegeben, in der die Algorithmen vorgestellt und anhand ausf?hrlicher Beispiele erl?utert werden. Diese einf?hrenden Abschnitte k?nnen unabh?ngig von den besonders gekennzeichneten weiterf?hrenden, theoretischen Abschnitten gelesen werden, die sich an Studenten des Hauptstudiums wenden. Das Buch gibt somit ein Kompendium der Optimierungsmethoden, das den gesamten f?r Wirtschaftswissenschaftler relevanten Stoff umfa?t.

Show description

Read More →

Physik im Lehrbuch 1700–1850: Zur Geschichte der Physik und - download pdf or read online

By Gunter Lind

ISBN-10: 364277279X

ISBN-13: 9783642772795

ISBN-10: 3642772803

ISBN-13: 9783642772801

Im 18. Jahrhundert haben sich die die Grunds{tze des modernen Physikunterrichts in Deutschland herausgebildet. Es hat sich der Wandel von der aristotelischen Physik und der Physiktheologie der Scholastik zur experimentell und mathematisch betriebenen mechanistischen Physik Galileis und Newtons in der Naturbetrachtung vollzogen. In dieser fundamentalen Arbeit zur Didaktikgeschichte des Physikunterrichts wird diese Entwicklung beschrieben, teils in zusammenfassenden ]bersichten, teils in detaillierten Teilstudien. Das Studium von Physiklehrb}chern liefert eine lebendige representation des tiefgreifenden und f}r unsere Zivilisation so wichtigen Paradigmenwechsels, so da~ dieses Buch bei Physikdidaktikern, bei den Historikern der exakten Naturwissenschaften und bei den Physikstudenten auf gro~es Interesse sto~en wird.

Show description

Read More →

Download e-book for iPad: Informatik 1: Eine einführende Übersicht by Dr. rer. nat. Dr. ès sc. h. c. Dr. rer. nat. h. c. Friedrich

By Dr. rer. nat. Dr. ès sc. h. c. Dr. rer. nat. h. c. Friedrich L. Bauer, Dr. rer. nat. Gerhard Goos, Dr. rer. nat. Walter Dosch (auth.)

ISBN-10: 3540527907

ISBN-13: 9783540527909

ISBN-10: 3642581854

ISBN-13: 9783642581854

XVIII, 393 S. 164 Abb., sixteen Tab. u. zahlreichen Programmbeisp. Dieses einf?hrende Lehrbuch in zwei B?nden hat sich als Standardwerk f?r das Informatikstudium bew?hrt. Das Werk hat synoptischen Charakter: Es bereitet den Leser gr?ndlich auf Spezialvorlesungen vor und zeigt dabei die Zusammenh?nge zwischen Teilgebieten der Informatik auf. Dem Leser sollen in erster Linie Fertigkeiten des Probleml?sens vermittelt werden. Daher geht die Darstellung "vom challenge zur Maschine" - ein Prinzip, das als "top-down-teaching" weltweit aufgegriffen wurde. Die Programmbeispiele sind parallel in ALGOL und PASCAL formuliert. Dadurch wird einerseits der gemeinsame abstrakte Hintergrund betont, andererseits findet der Leser f?r praktische Anwendungen einen leichten Einstieg in g?ngige Programmiersprachen. Die Neuauflage des ersten Bandes wurde vollst?ndig ?berarbeitet und aktualisiert.

Show description

Read More →

New PDF release: Software-Bewertung: Ein semantischer Ansatz für

By Peter Baumann

ISBN-10: 3540551514

ISBN-13: 9783540551515

ISBN-10: 3642772927

ISBN-13: 9783642772924

Die vorliegende Arbeit stellt einen Ansatz zur quantitativen Erfassung semantischer Informationsinhalte vor. Da Programme Transformationen von details beschreiben, werden gr|~ere Kenntnisse der Charakteristika von details auch zu einem besseren Verst{ndnis der Software-Produktion f}hren. Eine examine traditioneller Software-Ma~e zeigt deren grunds{tzliche Schw{chen auf. Ein m|glicher Ausweg k|nnte darin bestehen, vermehrt Erkenntnisse aus semantischen Theorien der Programmiersprachen mit in die Betrachtungen einzuschlie~en. Der hier vorgestellte Ansatz baut auf der denotationellen Semantik f}r Programmiersprachen auf. ]berlegungen zum Begriff der info motivierendie Definition von speziellen semantischen Bereichen, den Informationsbereichen. Die Grundidee ist, da~ die Werte in Informationsbereichen auf Niveaus liegen. Die Niveauh|he stellt intuitiv ein Ma~ f}r den Informationsinhalt eines Wertes dar. Dies liefert erste Grundlagen f}r die Definition neuer Informationsma~e. Dank Informationsbereichen ist es m|glich, eine neue abstrakte Interpretation vonProgrammen, Informationsinformation genannt, zu formulieren. Erste Beobachtungen legen die Frage nahe, ob die Menge an Eingabeinformation und die Menge a knowledge, die im Programmtext in shape von gebundenen Variablen und Konstanten enthalten ist, die Menge derjeweils maximal m|glichen semantischen Ausgabeinformation einer Programmausf}hrung beschr{nkt.

Show description

Read More →

Download PDF by Christine Wolfinger: Keine Angst vor UNIX: Ein Lehrbuch für Einsteiger

By Christine Wolfinger

ISBN-10: 3662009935

ISBN-13: 9783662009932

ISBN-10: 3662009943

ISBN-13: 9783662009949

UNIX ist einfach, wenn guy wei, wie's geht, und das lernt guy am besten mit diesem Buch. Aus der Vielfalt der Kommandos und den speedy "unendlichen" Variationsm glichkeiten ist das Wesentliche f r den Anwender herausgefiltert. Locker und unterhaltsam zeigen Beispiele aus der Praxis, wie guy sich mit den UNIX-Werkzeugen eine eigene Arbeitsumgebung schafft, die schnell, sicher und funktionell ist.

Show description

Read More →

EDV-gestütztes Marketing: Ein informations- und - download pdf or read online

By Joachim Zentes

ISBN-10: 3540182586

ISBN-13: 9783540182580

ISBN-10: 3642729339

ISBN-13: 9783642729331

Moderne Informations- und Kommunikationstechnologien eröffnen neue Möglichkeiten für die Gewinnung und examine von Marketinginformationen und ihre Aufbereitung zur Entscheidungsunterstützung. Damit werden Perspektiven für ein wirksames advertising and marketing durch Informations- und Kommunikationstechnologien geschaffen. Dieses Buch beschäftigt sich mit dieser measurement der modernen Informations- und Kommunikationstechnologien im advertising and marketing. Es wird versucht, eine Konzeption eines EDV-gestützten advertising zu entwickeln. Dabei stehen die Einsatzmöglichkeiten in den Bereichen Datengewinnung, Datenanalyse und Entscheidungsunterstützung im Zentrum der Erörterung. Aufgezeigt werden zugleich die mit einem EDV-gestützten advertising and marketing korrespondierenden organisatorischen Gestaltungspotentiale. "EDV-gestützt" wird nicht nur im klassischen Sinne der elektronischen Datenverarbeitung interpretiert, sondern im Sinne von Compunication, d.h. einer Verknüpfung von desktop und verbal exchange. Insofern wird eine informations- und kommunikationsorientierte Konzeption vorgestellt.

Show description

Read More →

Read e-book online Kurzes Lehrbuch der Physik PDF

By Herbert A. Stuart

ISBN-10: 3540524274

ISBN-13: 9783540524274

ISBN-10: 3662082322

ISBN-13: 9783662082324

Seit mehr als 60 Jahren hat sich der „Stuart/Klages" als Lehrbuch bewährt. Das Erfolgskonzept der Autoren gilt auch für die 19. Auflage: Umfassend, klar und verständlich führen sie in die klassische Physik ein und vermitteln dabei auf anschauliche artwork und Weise ein Verständnis für die physikalischen Zusammenhänge. Der Band enthält über 2 hundred Aufgaben mit ausführlichen Lösungen und wurde für die aktuelle Auflage aktualisiert. Das Lehrbuch richtet sich insbesondere an Studierende im Nebenfach Physik.

Show description

Read More →