New PDF release: Deutsche Literaturgeschichte: Von den Anfängen bis zur

By Wolfgang Beutin

ISBN-10: 3476017583

ISBN-13: 9783476017581

ISBN-10: 3476017893

ISBN-13: 9783476017895

Von den mittelalterlichen Sängern und Epikern über Martin Opitz, Gotthold Ephraim Lessing, Friedrich Schiller und Johann Wolfgang von Goethe, über Heinrich Heine, Georg Büchner und Bertolt Brecht bis Günter Grass, Martin Walser, Uwe Tellkamp, Herta Müller und Ursula Krechel. Alle namhaften Schriftsteller sind erfasst: Die Literaturgeschichte fängt Lyrik, Roman, Prosa und andere literarische Gattungen und Strömungen im Spiegel der Epochen ein zeigt die Autoren, ihr Schaffen und den Literaturbetrieb in enger Verflechtung mit dem gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Zeitgeist. Ein lebendiges Nachschlagewerk, das durch die gelungene Verknüpfung von textual content und Illustrationen bei Neugierigen und Kennern gleichermaßen für großes Lesevergnügen sorgt.

Show description

Read Online or Download Deutsche Literaturgeschichte: Von den Anfängen bis zur Gegenwart PDF

Similar foreign language fiction books

Das Luzifer Evangelium: Thriller by Tom Egeland, Günther Frauenlob, Maike Dörries PDF

Ein neuer Fall für den norwegischen Archäologen Bjørn BeltøKiew, 2009. In den Katakomben eines Klosters wird eine alte Schrift entdeckt und von dem norwegischen Archäologen Bjørn Beltø außer Landes gebracht. Doch bei seiner Rückkehr nach Oslo erwartet Beltø Schreckliches: Als er den befreundeten Historiker Christian Keiser in dessen Haus aufsucht, findet er ihn tot vor – ermordet.

Download e-book for kindle: Verdammnis. Roman (Millennium-Trilogie - Band 2) by Stieg Larsson

Mikael Blomkvist recherchiert in einem besonders brisanten Fall von Mädchenhandel, die Hintermänner bekleiden höchste Regierungsämter. Als sein Informant tot aufgefunden wird, fällt der Verdacht auf Blomkvists Partnerin Lisbeth Salander. Eine mörderische Hetzjagd beginnt. Der neue große Roman des preisgekrönten Bestsellerautors Stieg Larsson.

Ann Aguirre's Die Enklave (Roman) PDF

Aus den Trümmern der Welt erblüht eine unsterbliche Liebe …New York wurde in einem längst vergessenen Krieg zerstört. Die Oberfläche ist durch Säureregen und glühende Hitze unbewohnbar geworden. In den U-Bahn-Tunneln der Stadt leben die junge Jägerin Zwei und ihr associate Bleich, die sich Tag für Tag bemühen, genug Nahrung für ihren Stamm zu erlegen.

Additional resources for Deutsche Literaturgeschichte: Von den Anfängen bis zur Gegenwart

Example text

Das von dem Regensburger Geistlichen Konrad im Auftrag Heinrichs des Löwen übertragene Rolandslied stellt im Unterschied zur französ ischen Vorlage den Herrschaftsbereich Karls des Großen als reale Verheißung des Gottesreichs dar und zeugt vom verwegenen Geist der Kreuzzüge. Seit dem altfranzösischen Rolandslied ist der Kampf der christlichen Ritterschaft gegen die Heiden, den Islam in der Prägung durch den Propheten Mohammed nicht nur ein die europäische Christenheit, sondern auch die Literatur erregendes Thema.

Jahrhunderts) ersten Mal hat sich der vollendete Anusritter über die Grenzen dieser Welt hinausgewagt und ist gescheitert. Wolfram deutet damit unübersehbar auf eine Gefahr der formalen Erstarrung des ritterlich-höfischen Ständebildes hin und konfrontiert sein Publikum mit einer unbestimmten religiösen Erfahrung, die im konventionellen Schema von Ehre und Minne nicht mehr verarbeitbar ist. Wolframs bewusst gesuchter und nach außen hin betonter Bildungsweg als Autodidakt kann diese Absicht nur unterstreichen.

An dieser Stelle bricht Gottfrieds Fassung ab. Andere Tristauquellen weisen auf den Fortgang hin. Demnach heiratet Tristan Isolde Weißhand, aber er kann nicht davon ablassen, die wahre Isolde immer wieder aufzusuchen und in die Arme zu schließen. Eines Tages wird Tristan tödlich verwundet, man schickt nach Isolde, weil nur sie ihn heilen kann, aber er stirbt vor ihrer Ankunft. Als sie von seinem Tod erfährt, stirbt auch sie. An diesem Handlungsablauf und der sich daraus ergebenden Einschätzung des Versromans fällt die ungewöhnliche Behandlung der Minne auf.

Download PDF sample

Deutsche Literaturgeschichte: Von den Anfängen bis zur Gegenwart by Wolfgang Beutin


by Kevin
4.3

Rated 4.85 of 5 – based on 37 votes