Die Arteriosklerose: Pathogenese der arteriosklerotischen, by Prof. Dr. W. H. Hauss (auth.) PDF

By Prof. Dr. W. H. Hauss (auth.)

ISBN-10: 3642724418

ISBN-13: 9783642724411

ISBN-10: 3642724426

ISBN-13: 9783642724428

Show description

Read Online or Download Die Arteriosklerose: Pathogenese der arteriosklerotischen, der rheumatischen und weiterer reaktiver, chronischer Mesenchymerkrankungen PDF

Best german_12 books

Download e-book for iPad: Farbzentren in Mineralen und synthetischen Kristallen by Gerhard Lehmann

Unabhangig von ihrem Umfang konnen Veroffentlichungen stets nur Momentaufnahmen des jeweiligen Wissens- und Erkenntnis standes ihrer Autoren seine Als Kinder, die nach ihrem Er scheinen nicht mehr weiterwachsen, tragen sie daher stets die unausgesprochene Entschuldigung fur diesen Mangel in sich. Bei einem Gebiet wie dem hier behandelten, dessen systemati sche Untersuchung vor mehr als sechs Jahrzehnten begann, darf der Leser aber neben der zumindest fur ihn weitgehend willkur lichen und verhaltnismaBig kleinen Auswahl eingehender unter suchter Systeme ein Angebot ordnender Prinzipien und eine Ac wagung ihrer Gultigkeit erwarten.

Additional info for Die Arteriosklerose: Pathogenese der arteriosklerotischen, der rheumatischen und weiterer reaktiver, chronischer Mesenchymerkrankungen

Example text

Henle J (1840) Pathologische Untersuchungen. Hirschwald, Berlin 9. Henle J (1846) Handbuch der rationellen Pathologie, Bd. 1. Vieweg und Sohn, Braunschweig 10. Recklinghausen F von (1883) Handbuch der Allgemeinen Pathologie des Kreislaufes und der Ernahrung. Enke, Stuttgart 11. Rokitansky C (1844) Handbuch der speciellen pathologischen Anatomie, Bd. 1. Braumiiller und Seidel, Wien 12. Langhans Th (1866) Beitrage zur normalen und pathologischen Anatomie der Arterien. Virchows Arch 36: 187 13. Hauss WH, Junge-Hiilsing G, Gerlach U (1968) Die unspezifische Mesenchymreaktion.

Hauss WH, Schmitt G, Knoche H, Winter R, Muller US (1973) Uber die KaIIusbiJdung nach Knochenbruch. Chirurg 44: 263-268 23. Buddecke E (1977) GrundriB der Biochemie. deGruyter, Berlin New York 24. Voss B, Rauterberg J (1986) Localization of Collagen 1)rpes I, III, IV and V, Fibronectin and Laminin in Human Arteries by the Indirect Immunofluorescence Method. Path Res Pract 181: 568-575 25. Rauterberg J, 1toyer D (1986) 1)rpe V collagen: Heterogeneity in different tissues. In: Laurent P, Grimaud JA, Bienvenu J (eds) Marker Proteins in Inflammation, Vol 3.

Kehrt, wenn die Zelle der Kapillare eng anliegt, auf kurzen Wegen wieder zum venosen Abschnitt der Kapillarwand und nach ihrer Passage in das Blut zuriick. Einem anderen Teil des Riickstroms stehen diese Kurzstrecken nicht zur Verfiigung, er muB auf weiten Matrixstrecken in die Lymphkapillaren flieBen, wird vom Ductus thoracicus aufgenommen und von ihm in das venose Blut und damit wiederurn in den intravasalen Substratkreislauf eingeschleust (Abb. 7). ae - --t-+- 1= Anflutung der Substrate, t = Abstrom der Substratreste und Abbauprodukte Abb.

Download PDF sample

Die Arteriosklerose: Pathogenese der arteriosklerotischen, der rheumatischen und weiterer reaktiver, chronischer Mesenchymerkrankungen by Prof. Dr. W. H. Hauss (auth.)


by Thomas
4.1

Rated 4.74 of 5 – based on 17 votes